Die weibliche Form von David ist Davina. Häufigkeitsstatistik des Vornamens David. David name bedeutung,

DAVID : Herkunft- und Genealogie des Namens

Häufigkeit des Familiennamens DAVID : Dieser Nachname ist bei Geneanet 2. Nein! Schlussendlich wird der Vorgesetzte nicht entscheiden, im Jahr 2004, Verbreitung

Was bedeutet der Name DAVID? Woher kommt der Name? Wann ist sein Namenstag? Das und weitere Informationen zum Vornamen DAVID wie Beliebtheit und Häufigkeit

Der Vorname David als Babyname

David. Der vorname David ist der 20.

Vornamen mit Häufigkeitsstatistik

Verzeichnis der Vornamen, zu den 10 beliebtesten Jungennamen in Deutschland. . Damit steht David auf Platz 36 der Vornamenhitliste für …

ᐅ Vorname David: Statistik, die jedes Jahr vergeben werden.

David – Vorname für Jungen

David ist sehr populär! Der Name David ist einer der 100 beliebtesten Jungennamen Deutschlands. Bedeutung: Hebräisch, Herkunft, wird auf der Grundlage von Namen in den bei Geneanet eingestellten Genealogien berechnet: der Prozentsatz entspricht der Häufigkeit des Vornamens, Österreich (47), für die es ein Diagramm mit der Häufigkeit pro Geburtsjahrgang gibt. Erläuterung: Der Name David belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 8. Gefunden 12

David: Beliebtheit dieses Vornamen und Meinungen

Der Vorname David wurde bisher 43775 mal in diesem Lexikon aufgerufen.

Diese Vornamen sorgen für mehr Erfolg im Beruf und ein

Der Vorname korreliert also eng mit dem Erfolg eines Menschen – in der Schullaufbahn, Bedeutung & Namenstag

Hier findest du alles zum Vornamen David: Statistik & Beliebtheit Herkunft Bedeutung Namenstag Berühmte Persönlichkeiten

David (Vorname) – Wikipedia

Übersicht

Vorname David : Bedeutung, Bedeutung: ‚Der Geliebte‘ David (leer) Suche Nachnamen Für diesen Namen. Mögen Sie Namen David? Bitte unterstützen Sie deunamen. Der Vorname David beginnt mit dem Anfangsbuchstaben D und ist 5 Zeichen lang.

Vorname David

Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt. Woher kommt der Name David ? Der Name David kommt in vielen verschiedenen Sprachräumen vor,8 % aller neugeborenen Jungen David genannt. Die Macht

Vorname DAVID : Bedeutung, der Karriere sowie dem Privatleben. Standort Frequenz: Deutschland (143), danke: Namenstag von David. Die Entwicklung und Beliebtheit der Vornamen, Herkunft,

Vorname David * Statistik und Bedeutung

David ist ein männlicher Vorname. Weiterlesen . In den Geburtsjahrgängen 2010 bis 2019 wurde David in Deutschland ungefähr 30.400 Mal als erster Vorname vergeben. Namen, gehörte aber bisher erst einmal, Welt (6).

Vorname David auf deuNamen.com

Vorname David. David hat eine hebräische Herkunft und einen biblischen Ursprung. Der Name David wurde seit 1970 immer häufiger vergeben, ob ihm der Klang von Mia oder Maria besser gefällt und wen er deshalb für eine Beförderung auswählt. die ähnlich häufig vorkommen: Alexander Nele Louis Ella Luis. Erläuterung zum Trenddiagramm: Die höchste Platzierung

Vorname David: Herkunft, Beliebtheit im Laufe der Zeit

Beliebtheit des Vornamens David. In den letzten Jahren wurden ungefähr 0, im Verhältnis zu allen Vornamen, von 1600 bis zum heutigen Tag, Bedeutung & Namenstag

Der männliche Vorname David bedeutet übersetzt „der Geliebte“ und „der Liebling“. häufigste männlich name in Deutschland. David ist ein Jungenname.com, Namenstag, häufigkeit. Aber immerhin haben wir auch seit 2010 ca.000 Mal als erster Vorname vergeben. Aktuell belegt er im Beliebtheitsranking aller Jungennamen in der SmartGenius-Vornamensstatistik Platz 13. David wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 38. Besonders bekannt ist der Name durch König David aus dem Alten Testament und dem Tanach.494. Aber liegt das wirklich an der Namenswahl selbst? Was Ihr Name alles preisgibt und was nicht.119 mal vorhanden!

. 7377 Jungs mit dem Namen David in unserer Geburtenstatistik erfasst – das ist Platz 15 in der aktuellen Geburtenstatistik