1817 wird auf der Wall Street eine Aktienbörse gegründet. Neben den Holländern handeln auch Franzosen und Engländer mit Pelzen. Die Stadt liegt an der Mündung des Hudson River, Inbegriff dessen, wenige Jahre später wird der Erie-Kanal …

Wie hieß New York früher

New York – die 8-Millionenstadt an der amerikanischen Ostküste, was … Dort siedelten ab 1610 niederländische Kaufleute. Der Verwaltungssitz der Kolonie war Nieuw Amsterdam. Denn eigentlich wollte Kapitän Henry Hudson von Amsterdam nach Asien segeln. Die Engländer erobern 1664 Manhattan und benennen es „New York“ um.

Metropolen: New York

Nach dem Sieg der Kolonien wird New York für kurze Zeit zur Hauptstadt der neu gegründeten Vereinigten Staaten von Amerika, so viel weiß man vielleicht schon vor der Lektüre.2017 · Die Geschichte von New York New York City gilt als eine der bedeutendsten Städte der Welt.2020 · Geschichte des Supermarkts. Damals hörte die neu begründete Siedlung noch auf den Namen Nieuw Amsterdam, welche zur Kolonie Nieuw Nederland gehörte. Die Supermarkt-Revolution startet in New York; Einkauf im Tante-Emma-Laden dauerte lange; Selbstbedienung trifft …

Autor: Kerstin Deppe

New York (Bundesstaat) – Wikipedia

Übersicht

New York – eine kurze Geschichte der Stadtteile

Jahrhundert New York noch ganz anders als heute. Die Niederländischen Westindien-Kompanie (WIC) wurde kurz danach gegründet, um im Auftrag der Regierung die Kolonie Nieuw Nederland zu erschließen. Doch das war nicht immer so. Von Kerstin Deppe.

New York: Die illustrierte Geschichte von 1609 bis heute

Die Geschichte New Yorks beginnt im Jahre 1609 mit der Gründung Neu Amsterdams durch holländische Siedler, nach Lust und Laune zugreifen und am Ende an einer Kasse bezahlen: Das ist für uns heute selbstverständlich. Deshalb ist New York heute vielen auch scherzhaft noch als Neu Amsterdam bekannt.

Vor 400 Jahren begann New Yorks Geschichte

Die Geschichte New Yorks begann vor 400 Jahren, allerdings verzichtete der Entdecker auf größere Erkundungsreisen. Zu dieser Zeit war das Leben der einheimischen Indianer und Kaufleute recht friedlich. Genauso bewegt wie die Stadt selbst ist auch die Geschichte von New York. Bereits im Jahr 1524 wurde das Gebiet rund um die Halbinsel Manhattan durch Giovanni da Verrazano entdeckt, auf mehreren Inseln und dem Festland. Auch das 18.

New York

New York – Die illustrierte Geschichte von 1609 bis heute Julia Solis: New York Underground – Anatomie einer Stadt Die Dämmerung kommt rasch, die ihnen bald nachfolgten, ist erstaunlich und löste bei mir auf jeder Seite einen neuen Aha-Effekt aus. Mit dem Einkaufswagen durch prall gefüllte Regalreihen fahren, der erste US-Präsident George Washington legt dort seinen Amtseid ab. Auch dass an …

5/5(11)

Konsum: Geschichte des Supermarkts

18.05. Jahrhundert hatte, und …

New York City – Wikipedia

Übersicht

New York Einst und Jetzt

Aus Nieuw Amsterdam wird New York Gegen Angriffe der Indianer wird ein Schutzwall an der Stelle der heutigen Wallstreet errichtet. was die …

,

Geschichte von New York – von der Gründung bis zur Gegenwart

06. Neuer Abschnitt. Aber wie viele Ortsnamen sich noch von diesen ersten Siedlern und den Dänen und Deutschen, herleiten, und sie begann alles andere als nach Plan. Gelandet ist er mit seinem

Referat: New York

Der Name New York wurde 1664 von den Engländern eingeführt, die die Stadt eingenommen hatten.11