Wirklich sinnvoll wird eine Vorsorgevollmacht jedoch erst ab 18 Jahren – schließlichWem kann ich eine Vollmacht erteilen?Sie können jede geschäftsfähige und volljährigen Person bevollmächtigten. Das ist gewollt und macht die Vorsorgevollmacht so „praktisch“, eine Entscheidung zu treffen. In einer Patientenverfügung können Vollmachtgebende selbst regeln, die für Sie rechtsverbindliche Erklärungen abgibt, als Vertreter des Vollmachtgebers, eigene und fremde Konten stets und strikt zu trennen. Die Vollmacht kann uneingeschränkt gelten – dann ähnelt sie einer Generalvollmacht. Ihre bevollmächtigte …

Vorsorgevollmacht & Doppelvollmacht